Saphenion Faktencheck Venenkleber Krampfadern

Die Deutsche Gesellschaft für Venenheilkunde (DGP) stellt in die aktuellen Leitlinien „S2k -Leitlinie zur Diagnostik und Therapie der Varicosis“ auch die Therapie mit dem Venenkleber VenaSeal als Therapieempfehlung für die Therapie der Stammvaricosis ein.
In einer grossen amerikanischen Meta-Analyse wurden alle auch von uns bisher publizierten und in unseren News dargestellten und veröffentlichten Ergebnisse und Erfahrungen zur VenaSeal® – Therapie bestätigt:
Die Nebenwirkungsrate liegt demzufolge deutlich unter der vergleichbarer thermischer endovenöser Techniken bei der Behandlung der Stammvaricosis.

SaphenionPatientenInfo – Sauerstofftherapie bei Krampfadern

SaphenionPatientenInfo – Sauerstofftherapie bei Krampfadern: Alle Mechanismen im menschlichen Organismus beim Heranwachsen, seiner Erhaltung und seiner körperlichen und geistigen Aktivität brauchen Energie. Dies wird dem Patienten besonders deutlich bei der Herzarbeit, der Atemarbeit in den Lungen, bei der Skelettmuskulatur und bei geistiger Arbeit.
SaphenionPatientsInfo – Oxygen Therapy for Varicose Veins: All mechanisms in the human organism during growth, its maintenance and its physical and mental activity require energy. This becomes particularly clear to the patient during cardiac work, breathing work in the lungs, skeletal muscles and intellectual work.

SaphenionScience: Muskelvenen – Fusskrampfadern

SaphenionScience: Muskelvenen-Fusskrampfadern – Grundsätzlich zieht eine Krampfaderbildung von Verbindungsvenen auch die anatomisch – funktionelle Umwandlung von Muskelvenen in krampfadertypische erweiterte und durch hohen venösen Ruhe – und Belastungsdruck belastete Muskelvenen nach sich.Das Venenpolster der Fusssohle drainiert das venöse Blut durch klappenlose(!) Verbindungsvenen zu den oberflächlich liegenden Fussrückenvenen. Das Fehlen von Venenklappen ist zwar für die Funktion der venösen Fusspumpe als auch für die spezielle Pumpfunktion im Knöchel – / Sprunggelenkbereich eine wichtige Voraussetzung. Allerdings bilden sich an den Austrittstellen der Verbindungsvenen am Fussrücken und Knöchel sehr schnell Krampfadern – die sog. Fußrücken – und Knöchelvaricosis.

SaphenionPatientenInfo – Covid-19 und Krampfadern

Es ist uns – als Gefäßchirurgen – sehr wichtig, darauf hinzuweisen, dass Covid-19 nicht das erste Virus mit diesen erheblichen thromboembolischen – teilweise tödlichen – Nebenwirkungen ist. Es kommen andere Risikofaktoren dazu! Und dazu gehören in jedem Fall auch die allgemein nicht so sehr unter Krankheitsaspekt betrachteten Krampfadern. Diese stellen unter dem Aspekt der viralen Komplikation einen leichten Angriffsort dar und sind Ursache für eine sehr schnelle Thrombose – und Embolieenstehung.

SaphenionPatientenInfo: 8 Jahre Venenkleber

SaphenionPatientenInfo: 8 Jahre Venenkleber – Therapie mit Cyanoacrylat – BioKleber SaphenionPatientenInfo: 8 Jahre Venenkleber – wir durften unsere aktuellen 8 – Jahres – Ergebnisse auf der 62. Tagung der Deutschen […]

Saphenion – VenaSeal® therapie: Interessante Patientengeschichten

Saphenion – Venaseal®therapie: Interessante Patientengeschichten. Anlässlich der 62. Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Venenheilkunde (DGP) Anfang September 2020 in Leipzig hatten wir eine sehr nette Einladung zu einem Vortrag für das Venaseal® – Meeting bekommen. Die Fa. medtronic als Hersteller des Venenklebers „VenaSeal®“ hatte uns gebeten, ein paar interessante Fälle aus 8 Jahren Therapie mit dem Venenkleber vorzustellen.
Saphenion® – Venaseal® therapy: Interesting patient stories. On the occasion of the 62nd annual conference of the German Society for Vein Medicine (DGP) in Leipzig at the beginning of September 2020, we received a very nice invitation to a lecture for the Venaseal® meeting. The company Medtronic, the manufacturer of the vein glue „VenaSeal®“, asked us to present a couple of interesting cases from 8 years of therapy with the vein glue.