SaphenionPatientenInfo: Kompressionsmassage nach Krampfadertherapie

SaphenionPatientenInfo: Kompressionsmassage nach Krampfadertherapie – diese zusätzliche physikalische Therapie nach Krampfadertherapie ist noch nicht Standard. Teilweise wird sie nach radikalchirurgischen oder auch thermischen Op – Techniken vom Patienten schmerzbedingt nicht toleriert.

SaphenionPatientenInfo: Musik beim Venenkatheter –

Im Mittelalter haben Klöster altes Wissen bewahrt. Sie boten medizinische Versorgung an und lehrten das alte Wissen über Medizin, Kunst und Musik. Der Gregorianische Chor wurde geschaffen. Traditionen des Volksglaubens drückten die Beziehungen zwischen Musik und Medizin aus. Die Renaissance wurde zur großen Epoche von Kunst, Musik und Wissenschaft. Leonardo da Vinci und Andreas Vesalius präsentierten einen neuen Stil künstlerischen Arbeitens und wissenschaftlichen Wissens. Auch die Grundlagen der westlichen Musik, wie die Tonalität, wurden entwickelt.

SaphenionPatientenInfo: Klebender Mikroschaum an Stammkrampfadern

Klebender Mikroschaum in 46 Monaten Anwendung – Mit dem Erfolg des Venenklebers lag die Idee nah, auch den Mikroschaum weiter zu entwickeln. Veröden und Kleben simultan ist eine der möglichen Variationen. Diese Variation eignet sich dann auch sehr gut für die Therapie der Stammvaricosis. Allerdings sind klare Definitionen für den Einsatz des klebenden Mikroschaums notwendig.

SaphenionPatientenInfo – Neue Therapieoption

Die bipolare Radiofrequenzablation hat sich in den vergangenen 19 Jahren als eine schonende Behandlung der Stammkrampfadern entwickelt. Seit Kurzem ist das RFITT – System Celon Precision auf dem Markt. Das Neue ist, dass sich dieses System in seiner Temperaturabgabe selbst reguliert. Durch die kontinuierliche Impedanzmessung wird der Zustand der Venenwand analysiert und die Energieabgabe erfolgt selbstregulierend, automatisch. Es wird sowohl in Berlin als auch in Rostock neu in unser Therapieprogramm aufgenommen.

SaphenionPatientenInfo Venenkleber – Garantie

SaphenionPatienteninfo Venenkleber – Garantie. Für den Fall eines Therapieversagens bei der Therapie mit kathetergestützten endovenösen minimalinvasiven Therapieverfahren haben die Saphenion Venenzentren in Berlin und Rostock als erste Venenfachpraxen bereits 2010 eine Garantiecard für den effektiven Verschluss von Stammkrampfadern eingeführt. Diese Garantie gilt über 36 Monate ab Behandlungstag und umfasst alle Eingriffe mit dem Radiowellensystem RFITT. Ab 2013 wurde die Garantiecard nach unseren guten Erfahrungen mit dem Venenkleber VenaSeal auch auf dieses Therapieverfahren erweitert.

SaphenionPatientenInfo – Reisethrombose:

SaphenionPatientenInfo – Reisethrombose: Das Risiko einer Reisethrombose wird nicht nur in der sog. Urlaubszeit immer wieder thematisiert. Ganzjährig werden Langstreckenflüge z.B. nach Thailand, Australien, Brasilien oder in die USA gebucht – Fernreisen liegen im Trend. Neu in dieser Gruppe sind ältere Patienten, die eigentlich mit dem Kreuzfahrtschiff fahren, aber zunächst mit dem Flugzeug längere Strecken zum Starthafen fliegen müssen.
Diese Gruppe von Patienten ist bisher in den wissenschaftlichen Untersuchungen noch nicht exakt erfasst worden. Es ist aber aus gefäßchirurgischer Sicht davon aus zu gehen, dass sich in dieser Gruppe der Ferntouristen deutlich höhere Risiken für Reisethrombosen finden lassen. Auch zum Weihnachtsfest zieht es Viele auf eine weite Reise – somit auch im Winter ein Thema für den Phlebologen.