Sealing lower leg truncal veins – Kleben von Stammkrampfadern am Unterschenkel

 

Venaseal is a very good alternative therapy for sealing lower leg veins, f.e. the SSV and the lower leg part of anterior accessory truncal veins. These truncal veins have a compared functional and clinical importance like the GSV. We can see the truncal vein VSAA very good because of nearly complete epifascial way from the inguinal junction to the lateral lower leg, and we can treat both SSV in one session without anesthesia in belly location.

It`s in discussion worldwide,  no more using thermal catheters for treatment lower leg veins because of high risk of nerve damage.

 

VenasSeal glue first for the SSV – Venasealkleber erste Wahl für die Saphena parva

VenaSeal ist eine sehr gute alternative Therapie zum Verschluss der Stammkrampfadern am Unterschenkel. Dazu zählen wir die V. saphena parva, den Unterschenkelabschnitt der V.saphena magna sowie die am Unterschenkel verlaufenden Ausläufer der V. saphenion akzessoria ant. et post.. Diese Stammvenen haben eine vergleichbare funktionelle und klinische Bedeutung wie die V. saphena magna. Die Saphena akzessoria ist sehr gut an ihrem fast kompletten Verlauf direkt unter der Haut des Oberschenkels und Unterschenkels abgehend aus der Leistenkrosse zum äusseren oder hinteren Unterschenkel ziehend zu erkennen. Die Saphena parva kann ohne Narkose oder Tumeszenz in Bauchlage oder Seitenlage simultan an beiden Beinen in einer Sitzung behandelt werden.

Es steht weltweit zur Diskussion, ob thermische Verfahren (laser, Radiowelle) noch an den Unterschenkelstammkrampfadern eingesetzt werden sollen – das Risiko von Nervenschäden ist vergleichsweise sehr hoch.

 

Duplex picture shows the closure of right SSV after sealing with super glue – VenaSeal therapy  –  Das Duplexbild zeigt den Verschluss der rechten V. saphena parva 6 Monate nach Therapie mit dem Venenkleber VenaSeal.

 

A good alternative of endovenous therapy is the new Sealing Foam

We treat all incomplete SSV and GSV and also complete SSV and nearly all parts of VSAA  with this new therapy in dependence of the vein diameter. Until to 8 mm diameter of varicose truncal vein or side branches the Sealing Foam is very effective.

This picture shows the left SSV  of the same patient as mentioned above – here we treated  with the new Sealing Foam – also this vein was closed after 6 month completely .

 

Eine gute Alternative der endovenösen Therapie ist der klebende Mikroschaum

Wir behandeln alle inkompletten Parva – und Magnavenen und nahezu fast alle Abschnitte der Saphena – akzessoria – Venen mit diesem neuen Mikroschaum in Abhängigkeit vom Durchmesser der Stammvenen. Bis zu einem Durchmesser von 0,8 cm können wir Stammvenen und Seitenastkrampfadern sehr effektiv verschliessen.

 

This duplex picture shows the left SSV from the same patient as mentioned above – here we used sealing mikrofoam after 6 month the vein was completely closed.  Dieses Duplexbild – vom gleichen Patienten wie oben  – zeigt die linke Saphena parva, ebenfalls 6 Monate nach Therapie. Hier haben wir den klebenden Mikroschaum eingesetzt und die Vene konnte ebenfalls komplett und effektiv verschlossen werden.

 

 

 

links:

1st International Veins Meeting 2017 – Saphenion präsentiert Langzeitergebnisse zum VenaSeal

Sealing Mikrofoam – Klebender Mikroschaum in der funktionell – ästhetischen Krampfadertherapie

Venenkleben bei akzessorischen Stammvenen – Sealing of accessory truncal veins

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.