VenaSeal get favourable CMS ruling – Venenkleber ab 2018 in USA Versicherungsleistung!

 

 

VenaSeal in payment: The US Centers for Medicare and Medicaid Services (CMS) has posted the 2018 Medicare Physician Fee Schedule (CMS-1678-F) and Hospital Outpatient Prospective Payment and Ambulatory Surgical Center Payment Systems (CMS-1678-FC). As part of the final rulings, healthcare providers will now be able to bill for VenaSeal utilising the new CPT codes 36482 and 36483. These new codes will take effect on 1 January, 2018.

Die US-Center für Gesundheitsfürsorge und Medizinische Versorgung haben in neuen Verordnungen sowohl für frei praktizierende Ärzte als auch für ambulant therapierte Patienten von Krankenhäusern  die Kostenübernahme des VenaSeal-Venenklebers ab 1.1.2018 festgelegt.

Approval Europe 2011, USA 2015 – Zulassung 2011 Europa, 2015 USA

Medtronic launched VenaSeal in the USA in 2015 following US Food and Drug Administration approval. Since then, VenaSeal has utilised a self-pay model, by which patients paid for the procedure out of pocket as reimbursement was limited. Together with clinicians, Medtronic has been working to demonstrate the clinical and economic benefits of the procedure and pursue payer coverage with major payers in the USA.

Seit der Zulassung in den USA 2015 war VenaSeal eine Privatleistung. Nunmehr ist es Ärzten zusammen mit Medtronic gelungen, die klinische und ökonomische Effektivität des Venenklebers auch den Versicherungen dar zu stellen.

Only treatment non tumescent, non thermal, non sclerosant- einziges Verfahren ohne Anästhesie, ohne thermische oder Verödungsreize

While there are other treatments on the market including radiofrequency and laser ablation, Medtronic states that the sealing glue closure system is the only a non-tumescent, non-thermal, non-sclerosant procedure that uses a proprietary medical adhesive to close superficial veins of the lower extremities in patients with symptomatic venous reflux.

Während die anderen am Markt eingesetzten Methoden, Laser, Radiowelle, Heissdampf usw. eine Tumeszenzanästheesie oder eine Kompressionstherapie brauchen, ist dies beim Venenkleber  nicht notwendig. Eine thermische Belastung des Gewebes besteht nicht. Die Indikation ist die Gleiche wie bei den anderen genannten verfahren – die Behandlung der Stammvaricosis.

VenaSeal is supported by 3 – year – studies and European experiences Venenkleber wird 3-Jahres – Studien und  Erfahrungen europäischer Kollegen unterstützt.

 

The VenaSeal closure system is supported by three year data from the VeClose US pivotal clinical trial, which demonstrate long-term clinical and quality of life benefits. Furthermore, the VenaSeal closure system is designed to allow rapid recovery with minimal downtime and patients may not need to use compression stockings.

Gestützt wird die Entscheidung durch eine 3 – Jahres Multicenter-Studie und die guten Erfahrungen der europäischen Kollegen mit diesem System. Neben der sofortigen Belastbarkeit entfällt nahezu in jedem behandelten Fall eine Krankschreibung. Kompressionsstrümpfe sind nach unseren Erfahrungen in 95% der Fälle nicht mehr notwendig.

The “unique approach” of VenaSeal eliminates the risk of nerve injury that is sometimes associated with certain thermal-based procedures, according to a company press release. The procedure is administered without the use of tumescent anaesthesia, minimising the need for multiple needle sticks. Patients also report minimal-to-no bruising post procedure.

Das bisher einzigartige Konzept eliminiert die Risiken von Nervenschädigungen, wie wir bei den thermischen Verfahren sehen.  Die Intervention braucht keine Anästhesie noch Tumeszenz, keine vielfachen Nadelstiche. Patienten berichten nur noch von minimalen bis gar keinen Schmerzen nach der Therapie.

Wir begrüssen diese Entscheidung sehr und beglückwünschen unsere amerikanischen Kollegen zu diesem Erfolg! Wir können die zugrundeliegenden Erfahrungen an inzwischen bei uns mit dem Venenkleber therapierten 926 Patienten  mit 1667 Stammvenen vollauf bestätigen! 

 

 

links:

https://venousnews.com/medtronic-favourable-cms-ruling-venaseal/

http://www.saphenion.de/news/long-time-sealing-veins-our-experiences-on-1645-truncal-veins-in-913-cases/

Adhesive closure “an effective add-on” to thermal ablation

Venenkleber für Krampfadern – Faktencheck upgrade

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.