Saphenion® – Chronische Funktionsstörung der Beinvenen

Saphenion® – Chronische Funktionsstörung der Beinvenen: Die sog. CVI gehört zu den häufigsten Erkrankungen der Weltbevölkerung. Allein nur Deutschland betrachtet, leiden ca. 25% aller Frauen und 20% aller Männer an der CVI. Dabei ist die Häufigkeit und Schwere dieser Erkrankung mit dem Alter der Menschen zunehmend. Auch ist städtisches Leben ein Faktor, der die CVI befördert.

Saphenion® – Therapie von Perforanzkrampfadern mit Venenkleber

Im Falle defekter Venenklappen in den Verbindungsvenen (Perforanzvenen) können lokale oder generalisierte Hautvenenkrampfadern am gesamten Bein entstehen. Die defekten Perforanzvenen potenzieren dabei den Grad bereits vorhandener hämodynamischer Störungen der Stammkrampfadern und führen zu deutlich verstärkten pathologischen (funktionellen und anatomischen) Effekten am Bein, insbesondere am Unterschenkel. Dies sind vor allem Haut – und Unterhautverhärtungen, Braun/Rotverfärbungen und schließlich das „Offene Bein“ (Ulcus cruris).
The defective perforator veins increase the degree of hemodynamic disorders of the truncal varicose veins that are already present and lead to significantly increased pathological (functional and anatomical) effects on the leg, especially on the lower leg. These are primarily hardened skin and subcutaneous tissue, brown/red discolouration and finally the „open leg“ (ulcus cruris).

Saphenion® – Covid-19 Impfstoff Sputnik 5 / update

Saphenion® – Covid-19 Impfstoff Sputnik 5: Nun also doch, nach vielen Schmähungen, falschen pseudowissenschaftlichen Verunglimpfungen und einer danach folgenden medialen Abstinenz seit der Erstveröffentlichung in 8/2020 ist der russische Covid-19 Impftoff Sputnik 5 nunmehr von verschiedenen Fachgesellschaften, Instituten und Medien als sehr wirkungsvoll und nebenwirkungsarm klassifiziert worden.

Saphenion® – Covid-19 vaccine Sputnik 5: Well, after a lot of abuse, false pseudo-scientific denigrations and a subsequent media abstinence since it was first published in 8/2020, the Russian Covid-19 vaccine Sputnik 5 is now from various specialist societies, institutes and Media have been classified as very effective and with few side effects.

Saphenion® – 5 Jahre Klebender Mikroschaum bei Stammkrampfadern

Saphenion® – 5 Jahre Klebender Mikroschaum in Anwendung bei Stammkrampfadern: Mit dem Erfolg des Venenklebers seit 2011 lag die Idee nah, auch den seit Mitte der 90er Jahre eingesetzten Mikroschaum weiter zu entwickeln. Veröden und Verkleben der Stammkrampfader simultan ist eine der möglichen Variationen. Diese Variation eignet sich sehr gut für die Therapie der Stammvaricosis. Allerdings sind klare Definitionen für den Einsatz des klebenden Mikroschaums notwendig.

Saphenion® – 5 years of sealing microfoam in use for varicose veins: With the success of the vein glue since 2011, the idea was obvious to further develop the microfoam used since the mid-1990s. Sclerosing and glueing the truncal varicose vein simultaneously is one of the possible variations. This variation is very suitable for the therapy of truncal varicosis. However, clear definitions are necessary for the use of sealing microfoam.

Saphenion® – Venenkleber zur Therapie der Krampfaderthrombose?

Saphenion® – Venenkleber zur Therapie der Krampfaderthrombose? Die Thrombose im Bereich der oberflächlichen Stammvenen und Hautvenen (Oberflächliche Venenthrombose – OVT; Thrombophlebitis) ist keine seltene Komplikation, Sie bedarf einer medikamentösen oder auch operativen Therapie, wenn die Thrombose in Richtung tiefe Venen wächst. Diese Situation ist insbesondere bei Thrombosen der Vena saphena magna und Vena saphena parva sowie anderer Stammvenen eklatant und führt in ca. 20% der Fälle auch zur Thrombose der tiefen Venen.

Saphenion® – vein glue for the therapy of varicose vein thrombosis? The thrombosis in the area of ​​the superficial truncal veins and cutaneous veins (superficial venous thrombosis – OVT; thrombophlebitis) is not a rare complication; it requires drug or surgical therapy if the thrombosis grows in the direction of deep veins. This situation is particularly striking in the case of thromboses of the great saphenous vein GSV and small saphenous vein SSV as well as other saphenous veins and leads to deep vein thrombosis in around 20% of cases.

SaphenionPatientenInfo: Musik beim Venenkatheter

Im Mittelalter haben Klöster altes Wissen bewahrt. Sie boten medizinische Versorgung an und lehrten das alte Wissen über Medizin, Kunst und Musik. Der Gregorianische Chor wurde geschaffen. Traditionen des Volksglaubens drückten die Beziehungen zwischen Musik und Medizin aus. Die Renaissance wurde zur großen Epoche von Kunst, Musik und Wissenschaft. Leonardo da Vinci und Andreas Vesalius präsentierten einen neuen Stil künstlerischen Arbeitens und wissenschaftlichen Wissens. Auch die Grundlagen der westlichen Musik, wie die Tonalität, wurden entwickelt.
SaphenionPatientenInfo: Музыка при использовании венозного катетера. Отношения между музыкой и медициной существуют с древних времен. В доисторической музыке танец, ритм и религиозная практика были важными компонентами шаманизма и ранних медицинских вмешательств. Известные философы занимались научными исследованиями о связи музыки и медицины.
Since the ancient world relations exist between music and medicine. In the prehistoric music, dance, rhythm and religious practice were important parts of shamanism and early medical procedures. Important philosophers of the classic period already began with the scientific research of musical and medical questions.